Historie/über uns

Jürgen Voigt liebt die Posaune!

Von Kindesbeinen an spielt er Posaune und so war es für ihn immer klar, er will dieses Instrument selbst herstellen. Nicht nur als Beruf sondern als Berufung.

Ab 1962 begann er die handwerkliche Kunst des Metallblasinstrumentenmachers von seinem Onkel, dem bekannten Posaunenmacher Horst Voigt, zu erlernen. Nach abgeschlossener Gesellenprüfung (1965) sammelt er Erfahrung im Beruf und erlangt die Qualifizierung zum Schallstückmacher. 1984 legt er erfolgreich die Meisterprüfung ab.

Als er 1988 die eigene Meisterwerkstatt gründet, war neben der Familientradition im Instrumentenbau seine bereits 25-jährige Berufserfahrung die Basis, aus der erste Instrumente der Marke Jürgen Voigt entstehen. Auf Grund der Nachfrage für Bestandteile und durch den guten Ruf der Instrumente wurde die Fertigungstiefe immer größer, und so leitet die Tochter und jetzige Inhaberin Kerstin Voigt in der 10. Generation der Instrumentenbaumeister ein qualifiziertes Team von 30 Mitarbeitern.

Traditionell, innovativ, individuell und mit der notwendigen Liebe zum Detail arbeiten Instrumentenmacher, Schallstückmacher, Zylindermaschinenmacher, Bestandteilmacher und der besonders für Neuentwicklungen notwendige Werkzeugbau Hand in Hand. Das ist die Voraussetzung für die Anfertigung von Metallblasinstrumenten höchster Spitzenqualität komplett unter einem Dach. Neben den modernen und historischen Meisterinstrumenten entstehen heute Dämpfer für Metallblasinstrumente, Schalmeien nach alter sächsischer Tradition und ca. 2500 Bestandteile für Metall- und Holzblasinstrumente.

Der „Deutsche Musikinstrumentenpreis“ und der „Unternehmerpreis Innovativer Mittelstand“ sind Anerkennung und Ansporn für das Unternehmen. Nur durch das enge Zusammenspiel von jenen, die Instrumente spielen, und denen, die sie bauen, ist es möglich, in die richtige Richtung weiter zu entwickeln und Optimierungen zu finden. Gerade die Sonderanfertigungen, die Umsetzung von Kundenwünschen sind eine gern gesehene Herausforderung.

Die Meisterwerkstatt Jürgen Voigt steht für handwerkliche Fertigung mit modernem Know-how, und das 100% Made in Germany!